Fortbildung Schweinekrankheiten

Fortbildungskurs der Klinik für Schweine der Justus-Liebig-Universität Gießen in Zusammenarbeit mit der Landestierärztekammer Hessen und der Landestierärztekammer Rheinland-Pfalz im Hörsaal für Veterinärphysiologie, Frankfurter Straße 100, 35392 Gießen

Diese Gemeinschaftsveranstaltung ist geeignet zur Fortschreibung der Fortbildungspflicht gemäß §7 Abs.2 Schweinehaltungshygieneverordnung.

Die Teilnahme an diesem Kurs trägt zur Erfüllung der Voraussetzungen für den Erhalt einer Folgebescheinigung (12 ATF-Stunden innerhalb von 3 Jahren nach Erhalt der aktuellen Bescheinigung) für die tierärztliche Betreuung von Schweinebeständen bei.

Bitte beachten Sie, dass die ATF in diesem Jahr NICHT der Veranstalter ist und wenden sich für die Anmeldung und alle weiteren Fragen direkt an den Veranstalter. Die ATF ist nicht zuständig und kann Ihnen keine Informationen geben. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Anmeldung: schriftlich bei der Klinik für Schweine, Frankfurter Straße 112, 35392 Gießen, Fax (0 641 99 38829)

    E-Mail: schweineklinik@vetmed.uni-giessen.de

  • Datum: 27.04.2019
  • Veranstalter: Klinik für Schweine der Justus-Liebig-Universität Gießen in Zusammenarbeit mit der Landestierärztekammer Hessen und der Landestierärztekammer Rheinland-Pfalz

Downloads

powered by webEdition CMS