Presseschau

Eisige Temperaturen Wann ist ein Mantel für Hunde sinnvoll ? und wann nicht?

stern (24.01.2022) geachtet werden? Das empfiehlt die Bundestierärztekammer e. V. Laut der Bundestierärztekammer e. V. (kurz BTK) müssen gesunde Hunde beim

Überblick: Das ist an diesem Montag im Landkreis Ravensburg wichtig

Ipf- und Jagst-Zeitung (24.01.2022) im Dezember ist es Tierärzten ab sofort möglich, Menschen gegen Covid zu impfen, das vermeldete die Bundestierärztekammer (BTK) Mitte Januar

Sabine Buder: Wie eine CDU-Politikerin und Tierärztin die Impfkampagne unterstützt

Kölner Stadt-Anzeiger (22.01.2022) 19-Impfkampagne absolviert haben. Das ist jedenfalls die Schätzung der Bundestierärztekammer. In Oranienburg folgt der praktische Teil, auch

BTK: Impfen durch TierärztInnen und Statement zu Forderungen des EU-Parlamentes zu Langstreckentransporten von Tieren

Biermann Medizin (21.01.2022) -Parlamentes zur Verbesserung des Tierschutzes auf Langstreckentransporten angefügt, das die BTK auf Anfrage abgegeben hat. BTK Berlin, 12.

Coronaimpfung ?Wem nutzt es, wenn wir um Impfstoff konkurrieren??

Medical Tribune (20.01.2022) und Impfzentren unterstützen können. Ähnlich äußert sich die Bundestierärztekammer. Perspektivisch könnten auch Impfungen in Tierarztpraxen

Studie belegt: Zucht macht Französische Bulldogge krank

DeineTierwelt (19.01.2022) mit der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft, der Bundes-Tierärztekammer und den Tierärztlichen Hochschulen des Landes einen

Tierärzt*innen dürfen bald mitimpfen - aber wollen sie auch?

rbb radioeins (19.01.2022) Tierärzte gibt, die tatsächlich impfen. Also wir als Bundestierärztekammer sagen natürlich jetzt, wo sie die gleichen Impfvoraussetzungen

Tierische Triage wegen Corona: Tierärzten gehen die Impfstoffe aus

Elbe-Jeetzel-Zeitung (18.01.2022) Folgen mit sich Aus der Situation ergeben sich viele Konflikte. Die Landestierärztekammer bestätigt der ?MAZ?, dass seit vergangenem Herbst

Vorbereitungen laufen: Impfen bald auch Zahnärzte, Apotheker und Tierärzte im Emsland?

Neue Osnabrücker Zeitung (17.01.2022) ". Daran werde mit Hochdruck gearbeitet. Auf der Internetseite der Bundestierärztekammer heißt es ebenfalls, dass Impfen in den Praxen noch

Potsdamer Tierärzte schlagen Alarm: ?Uns gehen die Impfstoffe aus!?

MAZ - Märkische Allgemeine (17.01.2022) .? Tierärztekammer ist besorgt Den Impfstoffmangel bestätigt auch die Landestierärztekammer. Laut Präsident Martin Pehle sind die

Apotheker, Zahnärzte, Tierärzte: Corona-Impfungen könnten Ende Januar starten

Lübecker Nachrichten (15.01.2022) die erforderlichen rechtlichen Voraussetzungen?, heißt es von der Bundestierärztekammer. Wie viele Tierärzte aus Schleswig-Holstein sich für

Essener Tierärzte sagen ab: ?Keine Zeit für Corona-Impfung?

Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung (NRZ) (13.01.2022) in Impfzentren oder in mobilen Impfteams eingesetzt werden, so die Bundestierärztekammer. Dass Tierarztpraxen schon seit geraumer Zeit so

Tierärzte machen sich bereit zur COVID-19-Impfung

Deutsche Apotheker Zeitung online (12.01.2022) zu unterstützen?, sagt BTK-Präsident Dr. Uwe Tiedemann. Wann die Impfung gegen COVID-19 auch in den Tierarztpraxen möglich ist, wird sich

Apotheken vor Impfstart in Sachsen ? auch Tier- und Zahnärzte sollen helfen

Leipziger Volkszeitung (LVZ) (12.01.2022) konkreter Startzeitpunkt scheint hierbei noch nicht festzustehen, wie von der Bundestierärztekammer zu hören war. ?Wie warten noch auf die

Tierärzte warten auf Vorgaben für Corona-Impfungen: ?Wir könnten andere Personengruppen erreichen?

tz (10.01.2022) zur Bekämpfung der Pandemie sein?, sagt der Präsident der bayerischen Landestierärztekammer. Grünes Licht gibt es seit ein paar Wochen. Im